Start

Die Kommunale Jugendarbeit Lilienthal ist auf der Suche nach Verstärkung

Die Kommunale Jugendarbeit Lilienthal ist auf der Suche nach Verstärkung.
 
Gesucht werden interessierte Fachkräfte für den medien(pädagogischen) und für den offenen Jugendbereich.

 
Initiates file downloadZur Stellenauschreibung



Pimp your Holidayshirt!

Vom individuellen Entwurf bis zum Druck, alles selbstgemacht in der Siebdruckwerkstatt.
Bitte ein unbedrucktes T-Shirt mitbringen.

Dienstag und Mittwoch, 11. und 12. Oktober 2016
jeweils von 11 bis 14 Uhr
Kosten: 5 €

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailBitte anmelden


Siebdruck es dir doch selbst!

In unserer Siebdruckwerkstatt lassen sich leicht eigene T-Shirts und Plakate selbst gestalten. Und noch viel mehr!
 
Ab 10 Jahren immer Mittwochs von 15.00 - 18.00 Uhr
und Termine nach Absprache.

 
Kosten: 3 € pro Nachmittag - Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailBitte meldet Euch an.


Näh`dich glücklich!

Das Nähcafé im Alten Amtsgericht

In unserem Handarbeitstreff können alle Nähbegeisterten und die, die es einmal werden wollen, an vorhandenen oder mitgebrachten Nähmaschinen nähen. Das Zubehör kann mitgebracht oder auch im Nähcafé erworben werden. Auch wenn ihr lieber mit den Stricknadeln klappern wollt, bekommt ihr kundige Unterstützung.
 
Für junge Leute von 10 bis 18 Jahren.
Immer Donnerstags von 15.00 - 18.00 Uhr


Open Stage

Sessions ´n´Songs

Auf der Bühne stehen die Musiker und Musikerinnen aus den Proberaum- und Studioprojekten! Wenn du auch einen Song präsentieren möchtest, melde dich! Wir freuen uns immer über Gastmusiker.

 


Tonstudio Altes Amtsgericht

Im Juli 2013 schlossen sich 11 junge Musiker im Tonstudio Altes Amtsgericht Lilienthal ein, um Musik zu machen. Unter der Leitung von Sängerin Kim Mira Meyer entstand eine ganz eigene Interpretation der Songs "Still" von Jupiter Jones, "Mit jedem deiner Fehler" von Philipp Poisel und "Kein Liebeslied" von Kraftklub.

Unser Song für Lilienthal - Hör' ihn Dir an!

Proberaum und Studio

Der neue Proberaum und das Studio sind seit dem Sommer 2012 eröffnet!
Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit Sascha Friedrichs und der Musik AG des Gymnasium Lilienthal, Jennifer Achenbach und natürlich der Band "Brazen Faced".
Wenn du Probegelegenheiten für dich und deine Band suchst, Aufnahmen machen möchtest oder musikalische Unterstützung brauchst: melde dich! Vielleicht können wir weiterhelfen.
 Bilder vom Eröffnungsabend könnt ihr Öffnet internen Link im aktuellen FensterHier sehen.